Rundweg um Fleckenberg (F1)

Hiking Trail

Diese Tour führt Sie von Fleckenberg nach Jagdhaus. Im weiteren Verlauf geht es über den Schneisberg und den Heckerhagen zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.

Tipp des Autors

Für Naturbegeisterte: Die Wisent-Wildnis am Rothaarsteig.


Karte



Folgen Sie stets dem Wanderzeichen F1.

Wir empfehlen festes Schuhwerk, sowie ausreichend Verpflegung und Getränke mitzubringen.

Im Hochsauerlandkreis ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und Wanderbeschilderung.

Parkmöglichkeiten befinden sich am Wanderportal Fleckenberg-Schützenhalle, sowie am Wanderportal Fleckenberg, Böhre.

Falls Sie Ihre Tour in Jagdhaus beginnen bieten sich dort Parkmöglichkeiten vor dem Hotel Jagdhaus-Wiese.

In Fleckenberg verkehrt die Buslinie SB9 und 466. Nutzen Sie, um zum Ausgangspunkt der Tour zu gelangen Haltestelle "Mitteldorf".

Fahrplanauskunft: www.rlg-online.de

 

Mit der Schmallenberger Sauerland Card fahren Sie in der Region kostenlos mit Bus und Bahn.

Wanderkarte Schmallenberger-Sauerland 1 : 25.000; Wanderkarte Fleckenberg, Jagdhaus, Latrop 1 : 29.000


Kondition
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit schwer
Länge 14.5 km
Aufstieg 406 m
Abstieg 396 m
Dauer 4 h
Niedrigster Punkt 350 m
Höchster Punkt 661 m

Eigenschaften:

  • Round tour
  • With refreshment stops

Startpunkt der Tour:

Wandertafel Fleckenberg, Ortsmitte

Zielpunkt der Tour:

Wandertafel Fleckenberg, Ortsmitte

Weitere Infos

Während Ihrer Tour werden Sie den Ort Jagdhaus passieren. Dort bieten sich zur Einkehr das Hotel Jagdhaus-Wiese, der Schäferhof, sowie das Gasthaus Tröster an.

Zurück in Fleckenberg loht sich ein Besuch im Besteckmuseum. 

Zum Einkehren bietet Fleckenberg das Landhotel Gasthof Hubertus und den Gasthof-Pension Röhrig.

Downloads: